office@dr-kienbacher.at |  0664-88-610-222

Patienten Information

  • Akutschmerz

    Akute Schmerzen von der Wirbelsäule ausgehend sollten ehest baldig medizinisch abgeklärt und intensiv behandelt werden, um eine Schmerzchronifizierung mit der Entwicklung eines Schmerzgedächtnisses verhindern zu können. Hier kommen neben einer medikamentösen Behandlung (z.B. Schmerzinfusionen) auch individuell abgestimmte konservative Behandlungsstrategien...

    weiterlesen

  • Chronischer Schmerz

    Viele Patienten leiden trotz langjähriger konservativer Therapie oder nach Wirbelsäulenoperationen unter chronischen unspezifischen Rücken- und Beinschmerzen. Die Ursachen hierfür sind ebenso zahlreich wie komplex. So greifen gestörte Schmerzregelkreise auf zellulärer Ebene, biomechanische Störungen, degenerative Veränderungen, Operationsfolgen...

    weiterlesen